Pinguin-Klasse
2017
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Till:
Sehr geehrte Frau Schäfer,ich schlisse mich m
...mehr

Ulrike :
Hallo, ich stelle mich leider zu blöd an. Das
...mehr

Ulrike :
Ich verzweifel, die Namensschilder sind schre
...mehr

Nina:
Liebe Susanne,ich lese heute zum zweiten Mal
...mehr

Mareike Schnisa:
Hallo Suasnne, ich bekomme im Sommer auch ein
...mehr

:
Hallo Susanne,ich übernehme jetzt auch ein Pi
...mehr

Annette:
Wirklich super Party, bin auch ganz entzückt
...mehr

Mareike:
Statt einem Buchstabenschrank gibt es auch de
...mehr

Katharina:
Hallo, liebe Susanne,Habe jetzt im 2. Schulja
...mehr

Martina:
Hallo! Dieser Buchhalter ist ja toll! Wo hast
...mehr



Einträge ges.: 193
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 1308
ø pro Eintrag: 6,8
Online seit dem: 01.01.2011
in Tagen: 2421

Ausgewählter Beitrag

Prinz und Prinzessin Nomen

Sonderbare Leute haben wir nun kennengelernt:
Prinz und Prinzessin Nomen






Das Prinzenpaar aber ist so ungern alleine und deshalb befindet sich immer ein Begleiter bei ihnen.
Entweder:



Oder wenn dieser junge Mann einmal müde ist, dann sein Zwillingsbruder:



Der allerdings ist immer eher ein wenig träge und faul und legt sich so ungern fest....

Mit dem Wortartenmärchen von Frau Schröer haben wir nun die Nomen und Artikel kennengelernt.

In einem Wortartenheft sammeln wir alles über das Märchen und die einzelnen Märchenwesen:



Jedes Märchenwesen trägt ein Symbol in sich, das für die einzelnen Wortarten steht. Das große, schwarze Dreieck für die Nomen, das hellblaue, kleine Dreieck für die Artikel.



In unserer Kreismitte liegen Wesen und Symbole und einfache Erklärungen.
Übungen zu den Wortarten finden in den Heften der Kinder und mittels Freiarbeitsmaterial statt.









Das Märchen wird uns das ganze zweite Schuljahr lang begleiten. Die Montessorisymbole sogar bis zum Ende der Grundschulzeit.

Die Kopiervorlagen entstammen dem Buch "Wortarten einfach märchenhaft" von Karin Kobl.

Nickname 10.11.2012, 08.48

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.











Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Jaguar

Ich liebe das Wortartenmärchen und freue mich schon auf das nächste Schuljahr, wenn ich es noch früher einführe als letztes Mal (nämlich auch im ersten und nicht erst im dritten Schuljahr). Meinen Schülern ist allerdings aufgefallen, dass der Junge, der mit dem Finger in die Luft zeigt, eigentlich der bestimmte Artikel sein müsste und der, der die Hände in der Tasche hat, der unbestimmte Artikel. Finde ich echt sinnig und würde das vielleicht ändern.

vom 10.11.2012, 21.32
2. von Biene

Ich glaube die Kopervorlagen stammen aus "Wortarten - einfach märchenhaft" aus dem Auer Verlag.
Wenn nicht, dann sehen sie ihnen zumindest sehr ähnlich. ;)


vom 10.11.2012, 13.31
1. von Kati

Wow, das ist unglaublich toll! Ich kann mir nicht vorstellen, dass es Kinder gibt, die das nicht anspricht und die das Thema auf diese handlungsorientierte und kindgerechte Art nicht verstehen, ich bin völlig begeistert.

Sind die Arbeitsmaterialien auch in dem Buch von Eva Maria Schröer, oder hast du sie selbst erstellt?? :D

Klasse, LG Kati

vom 10.11.2012, 10.13
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.

Termine:
  
 
Montag, 03.09.2012
Klassenpflegschaft
19.30 Uhr
im Klassenraum